Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Eigentlich sollte Dwayne Johnson den DC-Charakter Black Adam bereits in der Verfilmung von Shazam spielen, dann entschied man sich jedoch dafür, dass er seinen eigenen Film bekommt, der nun Ende Oktober starten soll. Wer sich noch nicht mit der Comic-Vorlage auskennt, bekommt nun die Gelehenheit, genau das rechtzeitig nachzuholen. Die deutsche Ausgabe ist bei Panini erschienen.

Black Adam regierte einst das Land Kahndaq. Jetzt kehrt er dorthin zurück, um sein ehemaliges Reich von einer brutalen Militärjunta zu befreien – und er geht dabei absolut gnadenlos und brutal vor. Das wiederum bringt die Helden der Justice Society of America auf den Plan. Denn der angeblich geläuterte Superschurke Black Adam, der vor Kurzem noch Mitglied der JSA war, droht nun, mit Verbündeten wie Atom Smasher und Eclipso auch andere Nationen zu überfallen! Als die JSA-Helden unter der Führung von Hawkman das arabische Land erreichen, werden sie sofort von Black Adam und seiner Armee Metawesen angegriffen – und eine gewaltige Schlacht entbrennt!

Ich muss zugeben, richtig viel habe ich von Black Adam noch nicht gelesen, aber davon ist dieser Band der mit Abstand beste. Die tolle spannende Story ist brillant gezeichnet und macht richtig viel Spaß. Genau die richtige Einstimmung für den Film, zumal das Cover schon den Hauptdarsteller Dwayne "The Rock" Johnson zeigt. Kann ich nur weiterempfehlen.

Softcover / Panini / 156 Seiten / € 18.-