Nextgengamersnet
Games,  Movies and more


Unter der Regie von Nicolas Benamou entstand im vergangenen Jahr die französisch-belgische Kriminalkomödie „Mord in Saint-Tropez“. Die Hauptrolle spielt Christian Clavier, der zusammen mit Jean-Marie Poiré und Jean-Francois Halin auch das Drehbusch schrieb. In weiteren Rollen sind Benoit Poelvoorde, Virginie Hocq, Gerard Depardieu, Nicolas Briancon und Rossy de Palma zu sehen. Leonine veröffentlicht „Mord in Saint-Tropez“ am 24. Juni auf Blu-ray und DVD.

Saint-Tropez in den 1970ern. Ein mondänes Mekka der Schönen und Reichen. Weit weg von Inspektor Boulins normalem Alltag. Seine Karriere ist ins Stocken geraten und mit seiner unbeholfenen Art sorgt er regelmäßig für Katastrophen und macht seinem Chef das Leben schwer. Da aber gerade Urlaubszeit ist, bleibt nur Boulin für einen Sondereinsatz in Saint-Tropez: Der einflussreiche Unternehmer Tranchant hat den Minister persönlich um Hilfe gebeten, nachdem ein Auto sabotiert wurde und Drohbriefe an seine Frau eingingen. Als Butler getarnt soll Boulin der Sache nun auf den Grund gehen. Während sich auf dem herrschaftlichen Anwesen die Elite Frankreichs für das alljährliche Sommerfest einfindet, mischt sich Inspektor Boulin mit seinen eigenwilligen Ermittlungsmethoden unter die illustre Gesellschaft und sorgt dabei für jede Menge Chaos...

Clavier und Depardieu, die ja auch schon als Asterix und Obelix gemeinsam vor der Kamera standen, sollten hier die Zuschauer in die Kinos ziehen. Aber das Gegenteil war der Fall und der Film entwickelte sich zum größten Kinoflop Frankreichs des Jahres 2021. Bei einem Budget von 13,5 Millionen Euro spielte der Film weltweit lediglich 1,45 Millionen ein. Aber so schlecht, wie er von vielen Kritikern gemacht wurde, ist der Film bei weitem nicht. Vielleicht waren einfach die Erwartungen zu groß? Der Film bietet eine solide Mischung aus Spannung und Humor, wobei letzterer oftmals recht derb ausfällt. Kann man sich ansehen. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / Leonine / 91 min / FSK 12

© 2022 Leonine Studios